Unsere blu:app

Alle Angebote

NEU!! Die blu:app for school!

blu:app for school [inkl. Online-Module für den Unterricht]

Falls Sie die neuen Online-Module zur digitalen Suchtprävention im Unterricht (alternativ: Betrieb, Jugendhilfe, Suchthilfe) nutzen wollen, das Praxisbuch bestellen möchten oder die Zugangsdaten anfordern wollen, gehen Sie bitte auf:
school.bluprevent.de

blu:app

Unsere neue blu:app findest Du in jedem App-Store!! Sie beinhaltet attraktive Features, wie: CHECK Hier wirst Du durch 15 Fragen geführt und kannst abchecken, wo Du mit deinem Alkoholkonsum stehst. Es geht nicht nur um Deinen Konsum, sondern auch um Deine persönliche Situation und Dein Umfeld. Zum Schluss erhältst Du eine individuelle Coach-Empfehlung. CALC Um eine Einschätzung zu bekommen, wieviel reinen Alkohol Du beim Konsum von alkoholischen Getränken aufnimmst, dient die Funktion „CALC“. Hier kannst Du den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol trainieren, den Promillewert checken und Grenzen und Limits kennenlernen. Für jedes Alter wird dann eine Empfehlungen weitergegeben. FACTS Bei „FACTS“ erhältst Du viele relevante Informationen rund um das Thema „Sucht“. Es gibt Fakten zu den Themen: Alkohol, Cannabis, Rauchen, Porno, Konsole, Smartphone und zur Sucht. Du kannst sogar eigene Fragen stellen. Zu entdecken gibt es außerdem den „Facts des Monats“, der Dir per Push-Nachricht aufs Smartphone „gepusht“ wird. HELP Unter „HELP“ findest Du zum einen unseren CHAT (ab April 2018), wo Du Dich anonym mit einem unserer Mitarbeiter austauschen kannst. Zum anderen bekommst Du eine Vielzahl von Angeboten an Beratungsstellen oder Jugendprojekten in Deiner Nähe angezeigt. Für akute Situationen gibt es den „Notruf-Button“, wo Du schnell Hilfe finden kannst. Zum Verteilen an Schulen, Jugendgruppen, Diskos & Clubs, Betrieben, Kirchen o.ä. können gerne Flyer (auch größere Stückzahlen) zur App unter "Material bestellen" angefordert werden.

Kontakt

blu:prevent
Benjamin Becker
Parkstraße 2
34590 Wabern

Mail: b.becker@blaues-kreuz.de
Web: Homepage zum Film Zoey

Benjamin Becker

Koordinator blu:prevent, Blaukreuz-Referent für Suchtprävention