Ich wünsche mir, dass die blu:app des Blauen Kreuzes gut angenommen wird und Menschen so überall und zu jeder Tages- und Nachtzeit die Unterstützung bekommen, die sie so dringend brauchen!
Daniela Ludwig
(Drogenbeauftragte der Bundesregierung)

Ich habe mich in meinem Leben schon ein paar Mal ganz ordentlich verrannt und weiß daher, wie wichtig und hilfreich es ist, wenn Du jemanden hast, der Dir zuhört. Aus meiner Sicht ist die blu:App ein gutes Instrument dafür.
Laith Al-Deen, Sänger

ENTDECKE DIE
NEUE BLU:APP
blu:prevent in den Social Media
Bild ist nicht verfügbar
Unser neuer Comic
Bild ist nicht verfügbar

Reden wir über das Thema Suchtprävention, dann geht es viel zu häufig um Statistiken, um Gefahren, um Verzicht. blu:prevent spricht eine andere Sprache, nutzt Apps und Social Media und zeigt, dass es cool ist, einen klaren Kopf zu behalten. Spaß haben, ohne sich volllaufen zu lassen – genau das ist der Ansatz, mit dem wir junge Menschen erreichen.
Jens Spahn

previous arrow
next arrow
Slider

INNOVATIVE SUCHTPRÄVENTION
Willkommen zur Zukunft!
innovativ - inspirierend - intensiv

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Video image

28.09.2020

Krass, welchen Einfluss Idole auf Jugendliche haben! Und heftig, wie die Nachfrage nach Tilidin steigt, wenn Capital Bra darüber rappt. Um so mutiger sein offenes und ausführliches Interview über seinen Tilidin-Konsum. Stark, dass er seinen Konsum und seine Texte hinterfragt... Ein wichtiges Signal an Jugendliche, ihre Stars und Idole auch mal zu hinterfragen und sich auch mal mit Hintergründen zu beschäftigen. 💪🏻😉
#blu2019 #capitalbra #tilidin #Drogen #sucht #rap #hilfe
www.bluprevent.de
www.youtube.com/watch?v=Rga-eJD3HyI
Viertel Kollektiv Dominik Forster Capital Bra
... mehrweniger

auf Facebook kommentieren Deutschrap-Star ...

ich will nicht angeben, ABER ich habe vor gut einem Jahr genau das vorhergesehen 😜

25.09.2020

Was für ein toller und erfolgreicher Tag in Hamburg!! Die DAK unterstützt uns auch im kommenden Jahr und ist weiterhin sehr überzeugt von unserem Engagement. Großes Dankeschön für die großartige Zusammenarbeit! Anschließend ging es zu HELKI (Link ist unten), unserer neuen Agentur, mit der wir seit kurzem Zusammenarbeiten. Wunderbare Menschen 🙂 Unsere neue Dienstwagenflotte wollen wir euch auch schon mal vorstellen 😂🚙
#blu2019 #hamburg #dak #Prävention #helkistudios
www.bluprevent.de
www.helkistudio.de/
... mehrweniger

Video image

01.09.2020

GANZ STARKER CLIP zu dem Leben von Andreas Niedrig und seiner unglaublichen Veränderung vom Drogenabhängigen zu einem der besten Triathleten der Welt. Wir freuen uns, dass Andreas auf uns aufmerksam geworden ist und wir gemeinsam schauen wollen, wir uns mit unseren Stärken gegenseitig unterstützen können. Aber nun lasst Euch erstmal ordentlich MOTIVIEREN 🙂
#blu2019 #Suchtprävention #andreasniedrig #motivation #hilfe #drogenberatung #bluprevent #VOLLFREI
www.bluprevent.de
www.andreas-niedrig.de
... mehrweniger

auf Facebook kommentieren Andreas Niedrig ...

CANNABIS ist weiterhin sehr gefragt bei Jugendlichen! Wir freuen uns sehr, dass immer mehr Konsumenten in unseren Chat der blu:app finden und ganz unverbindlich und anonym nach Tipps und Beratung fragen.
Zudem ist die blu:app vollgepackt mit vielen Infos zu Cannabis und weiteren Drogen...
Empfehlt die blu:app gerne weiter!!
www.blupreven.de 
#blu2019 #cannabis #suchtprävention #bluapp #app #hilfe

31.08.2020

CANNABIS ist weiterhin sehr gefragt bei Jugendlichen! Wir freuen uns sehr, dass immer mehr Konsumenten in unseren Chat der blu:app finden und ganz unverbindlich und anonym nach Tipps und Beratung fragen.
Zudem ist die blu:app vollgepackt mit vielen Infos zu Cannabis und weiteren Drogen...
Empfehlt die blu:app gerne weiter!!
www.blupreven.de
#blu2019 #cannabis #Suchtprävention #bluapp #app #hilfe
... mehrweniger

Wir sehnen uns nach Schulunterricht 😌 Seit März konnten wir kaum Präventionsveranstaltungen durchführen. Wir merken immer mehr, wie sehr uns der direkte Kontakt zu den Kids und Jugendlichen fehlt und hoffen, dass wir für dieses Jahr und auch für 2021 Termine an Schulen bekommen. Dankbar sind wir zeitgleich dafür, dass wir parallel ein digitales und pandemiesicheres Tool mit unserem Chat-Angebot (in der blu:app) haben, welcher auch gut besucht wird. Bitte drückt uns die Daumen, dass es bald wieder an den Schulen losgehen kann.
Wer uns helfen möchte, unsere entgangenen Einnahmen (fünfstellig) mit aufzufangen, kann uns gerne mit einer Spende unterstützen. Am schnellsten geht es über: https://secure.spendenbank.de/form/2416?langid=1 
(V-Zweck: blu:prevent)
Weitere Infos: www.bluprevent.de
VIELEN DANK!!

#vollfrei #blu2019 #suchtprävention #hilfe #schule

28.08.2020

Wir sehnen uns nach Schulunterricht 😌 Seit März konnten wir kaum Präventionsveranstaltungen durchführen. Wir merken immer mehr, wie sehr uns der direkte Kontakt zu den Kids und Jugendlichen fehlt und hoffen, dass wir für dieses Jahr und auch für 2021 Termine an Schulen bekommen. Dankbar sind wir zeitgleich dafür, dass wir parallel ein digitales und "pandemiesicheres" Tool mit unserem Chat-Angebot (in der blu:app) haben, welcher auch gut besucht wird. Bitte drückt uns die Daumen, dass es bald wieder an den Schulen losgehen kann.
Wer uns helfen möchte, unsere entgangenen Einnahmen (fünfstellig) mit aufzufangen, kann uns gerne mit einer Spende unterstützen. Am schnellsten geht es über: secure.spendenbank.de/form/2416?langid=1
(V-Zweck: blu:prevent)
Weitere Infos: www.bluprevent.de
VIELEN DANK!!

#vollfrei #blu2019 #suchtprävention #hilfe #schule ... mehrweniger

blu:app

<p></p>

der persönliche Coach zur Sucht für die Hosentasche

blu:interact

<p></p>

smarte und innovative Suchtprävention per App und Online-Modulen

Suchtprävention an der Schule

<p></p>

lebensnah, authentisch – interaktiv
Wir kommen auch zu Ihnen!

#vollfrei-Teaser

<p></p>

Spürst Du die Freiheit noch?