Mentale Gesundheit

Image
Mentale Gesundheit
Insgesamt ist das Teenageralter eine Zeit großer Veränderungen und Herausforderungen für die mentale Gesundheit. Es ist wichtig, Jugendliche zu unterstützen, offene Gespräche über ihre Gefühle zu führen und ihnen Zugang zu professioneller Hilfe zu ermöglichen, wenn nötig.
Mehr Für Dich!

Mehr Für Dich!

Deshalb kreieren wir Lösungen, die zeitgemäß, relevant und unkompliziert sind und mit denen Multiplikatoren Jugendlichen auf Augenhöhe begegnen können.

blu:interact

Unser interaktives Präventionsangebot für eine innovative Veranstaltung in der Suchtprävention

blu:workshop

Kostenlose Workshops zu unseren Angeboten und zu interessanten Themen.

Schutz

"...Dafür setzt sich das Bundesjugendministerium mit verschiedenen Maßnahmen ein, unter anderem der „Strategie gegen Einsamkeit“, dem „Bündnis für die junge Generation“ und der Unterstützung des Online-Beratungsangebotes der JugendNotmail...."
Mehr für die Jugendlichen!

Mehr für die Jugendlichen!

Deshalb kreieren wir Lösungen, die zeitgemäß, relevant und unkompliziert sind und mit denen Multiplikatoren Jugendlichen auf Augenhöhe begegnen können.

Artikel zum Thema:

In unserem Angebot blu:base stellen wir aktuelle Beiträge zu diesem Thema zusammen. Schau gerne selbst einmal vorbei und/oder empfiehl es deinen Jugendlichen!

Hilfe in der Nähe:

In unserem Finder mit über 1300 Beratungsstellen vermitteln wir deutschlandweit, sodass der/die Betroffene direkte Hilfe im Umfeld findet.

Digitale Hilfe:

Oft wünscht der/die Jugendliche anonyme Hilfe. Hierfür bieten wir einen breiten Katalog an digitalen Hilfsangeboten.
Für den Notfall

Für den Notfall

Krisenchat

Ist ein Angebot, dass jungen Menschen seit 2020 ermöglicht, sich 24/7 Ersthilfe per Chat zu holen – niedrigschwellig, kostenlos und professionell.